Meine Hunde, Katzen und ich privat
Unterstützt werde ich beim Training von meiner Galgomischlingshündin Bobby, Terriermischlingshündin Flohtschi, Hirtenhundmischlingshündin Lilli, Herdenschutzhundmischlingsbub Flip, Dackeline FavorRITA sowie meinem Kater Clive und Katzendamen Miss Moneypenny (beide sind auch meine Trainingsassistenten für die Katzen-hündische Kommunikation), Grace und Naomi. Sie lehren mich nicht nur sehr viel über Tierverhalten sondern bestätigen mir auch täglich aufs Neue, dass Training ohne Starkzwang und Gewalteinwirkung ausgezeichnet funktioniert, und der einzige Weg zu einem erfolgreichen und harmonischen Zusammenleben ist.

 

 

 

Qualifikation

 

Sandra Pfaffinger, Ausbildung und Trainerprüfung bei animal Learn

 

Die 1,5-jährige ISO-zertifizierte Ausbildung fand in Deutschland bei Clarissa von Reinhardt statt und umfasste folgende Inhalte:

 

Tierpsychologische Grundlagen, Grundkenntnisse über die Ethologie des Hundes & Welpen, Kommandoaufbau, Tiermedizinische Grundlagen, Ausdrucksverhalten, Aggressions-, Sozialverhalten, Trennungsangst, Jagdverhalten, Herdenschutzhunde, Zubehör für Hunde und Bach-Blüten-Therapie, Tellington-Touch, Ausbildung im Schutzdienst und zum Jagdhund. Der richtige Umgang mit Hund und Halter, Trainingsansätze und -methoden, Dominanz und Rangordnung sowie Fallstudien.

 

Um immer über die neuesten Erkenntnisse auf dem Gebiet der Kynologie informiert zu sein, nehme ich regelmäßig an Fortbildungsseminaren teil.

 

Fortbildungen:

 

18-20.11.2016 - Internationales Hundesymposium in Deutschland

Referenten: Karen Webb, Bettina Specht, Sabine Neumann, Bettina Stemmler, Sabine Pöllmann-Karlik, Iris Schöberl, Ulrike Blankenburg, Clarissa von Reinhardt, Prof. Dr. Katrin Hartmann, Patricia Egger 

 

12-14.11.2015 - Internationales Hundesymposium in Deutschland

Referenten: Anders Hallgren, Sunny Benett, Bettina Specht, Jacqueline Löhr, Dr. Brigitte Glöwing, Nora Fluckinger, Clarissa von Reinhardt

 

05.06.2014 - Vortrag "Dominieren oder Kommunizieren? - Warum Hunde ihre HalterInnen beissen"

Referent: Prof. Dr. Urs Lüscher, Barry Foundation Schweiz

 

05.06.2014 - Vortrag "Tierschutzrelevante Aspekte bei der Ausbildung von Hunden im Fernsehen - Nachahmung nicht zu empfehlen!"

Referentin: Dr. Angela Bartels, Tierärztliche Fakultät, Ludwig-Maximilians-Universität München

 

31.05-01.06.2014 - Seminar "Unternehmen Hund"

Referentin: Bettina Specht (Hundetrainerin)

 

19.11.2013 - Vortrag "Krebserkrankungen bei Hund und Katze"
Referentin: Dipl.Tzt. Mag. Astrid Kuhn

 

25.10.2013 - Vortrag "Vergiftungen bei Hund und Katze"
Referentin: Dipl.Tzt. Mag. Astrid Kuhn

 

15.10.2013 - Vortrag "Aggressiver Hund - was nun?"
Referentin: Dipl.Tzt. Sabine Schroll

 

25.06.2013 - Vortrag "Das unerwünschte Jagdverhalten"
Referentin: Sabine Neumann (Hundetrainerin & Fachbuchautorin)


07.04.2013 - Vortrag Mehrhundehaltung
Referentin: Clarissa von Reinhardt (Hundetrainerin & Fachbuchautorin)

 

06.04.2013 - Vortrag Leinenaggression
Referentin: Clarissa von Reinhardt (Hundetrainerin & Fachbuchautorin)


09.-10.02.2013 - 1. Hundekongress in Österreich
Referenten: Iris Schöberl, Inga Böhm, Sabine Neumann, Gerd Köhler, Dorothee Schneider und Mirijam Cordt


16.-18.11.2012 - Internationales Hundesymposium in Deutschland
Referenten: Elisabeth Beck, Clarissa von Reinhardt, Dr. Michael Lehner, Sabine Harrer, Stefanie Kohl, Maria Hense, Martina Scholz und Sabine Neumann

 

 

Natürlich mit Hund - Artgerechte Erziehung mit Erfolg                                                    Snagov (Rumänien) - 00 40 (729) 982 574